Fandom

VroniPlag Wiki

Uta/070

< Uta

31.363Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Stickstoffmonoxid-mediierter Stress auf Inselzellen des Rattenpankreas: Effekte auf die Zink-Homöostase, den Glutathion-Gehalt und das mitochondriale Membranpotential

von Dr. Ulrike Tartler

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Uta/Fragment 070 17 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2013-12-17 17:59:05 Singulus
Bruckhoff 2003, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Uta, Verschleierung

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 70, Zeilen: 17-21
Quelle: Bruckhoff 2003
Seite(n): 6, Zeilen: 24-28
Auch können Betazellen selbst NO produzieren. So kann durch das Zytokin IL-1β in Inselzellen eine Expression der iNOS bewirkt werden (Welsh (a) und Sandler, 1992), wenngleich eine iNOS-Aktivierung humaner Inselzellen durch Kombinationen aus zwei, IL-1β und γ-IFN, bzw. drei, IL-1β, γ-IFN und TNF-α, Zytokinen noch potenziert wird (Corbett et al., 1993).

Corbett JA, Sweetland MA, Wang JL, Lancaster Jr. JR, McDaniel ML: Nitric oxide mediates cytokine-induced inhibition of insulin secretion by human islets of Langerhans. Proc. Natl. Acad. Sci. 1993; 90: 1731-1735

Welsh, W.J.(a), Sandler S: Interleukin-1ß [sic] induces nitric oxide production and inhibits the activity of aconitase without decreasing glucose oxidation rates in isolated mouse pancreatic islets. Biochem. Biophys. Res. Commun. 1992; 182: 333-340.

Weiterhin können Betazellen selbst NO produzieren können [sic]. So kann durch das Zytokin IL-1ß [sic] in Inselzellen eine Expression von iNOS bewirkt werden (Welsh (a) und Sandler, 1992), wenngleich eine iNOS-Aktivierung humaner Inselzellen durch Kombinationen aus zwei, IL-1ß [sic] und IFN-γ, bzw. drei, IL-1ß [sic], IFN-γ und TNF-α, Zytokinen noch potenziert wird (Corbett et al., 1993).

Corbett, J.A., M.A. Sweetland, J.L: [sic] Wang, J.R. Lancaster Jr., M.L. McDaniel. 1993. Nitric oxide mediates cytokine-induced inhibition of insulin secretion by human islets of Langerhans. Proc. Natl. Acad. Sci. 90: 1731 – 1735.

Welsh, W.J.(a), Sandler, S. 1992. Interleukin-1ß [sic] induces nitric oxide production and inhibits the activity of aconitase without decreasing glucose oxidation rates in isolated mouse pancreatic islets. Biochem. Biophys. Res. Commun. 182: 333 – 340.

Anmerkungen

Im Diskussionsteil; wortwörtliche Übernahme inkl. Literaturverweise; ohne jeglichen Hinweis auf Bruckhoff (2003). Beim Literaturverweis zu (Welsh (a) und Sandler, 1992) ist das falsche Zeichen "ß", statt richtig "β", verblieben; im Fließtext wurde dies noch korrigiert.

Sichter
(Graf Isolan) Schumann

[2.] Uta/Fragment 070 22 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2013-12-17 17:25:18 Graf Isolan
Fragment, Gesichtet, KomplettPlagiat, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Spahl 2004, Uta

Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 70, Zeilen: 22-26
Quelle: Spahl 2004
Seite(n): 55, Zeilen: 18-22
Zytokine sind sehr potente Effektoren in vielen physiologischen und pathologischen Situationen. Sie spielen eine essentielle Rolle bei Entzündungsreaktionen, zellulärer Differenzierung sowie Proliferation und Reifung. Jedoch ist die Aktivität der einzelnen Zytokine abhängig vom Typ der jeweiligen Zielzelle (Karin et al., 1985).

Karin M, Imbra RJ, Heguy A, Wong G: Interleukin 1 regulates human metallothionein gene expression. Mol.Cell Biol. 1985; 5, 2866-2869

Zytokine sind sehr potente Effektoren in vielen physiologischen und pathologischen Situationen. Sie spielen eine essentielle Rolle bei Entzündungsreaktionen, zellulärer Differenzierung sowie Proliferation und Reifung. Jedoch ist die Aktivität der einzelnen Zytokine abhängig vom Typ der jeweiligen Zielzelle (Karin et al., 1985).

Karin, M., Imbra, R. J., Heguy, A. & Wong, G. (1985) Interleukin 1 regulates human metallothionein gene expression. Mol.Cell Biol., 5, 2866-2869.

Anmerkungen

Im Diskussionsteil; wörtlich übereinstimmende Passage ohne jeden Hinweis auf eine Übernahme. Der Literaturverweis wird gleich mit übernommen.

Sichter
(Graf Isolan) Schumann


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Graf Isolan, Zeitstempel: 20131217172234

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki