Fandom

VroniPlag Wiki

Ves/Fragment 110 01

< Ves

31.358Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
Verschleierung
Bearbeiter
SleepyHollow02
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 110, Zeilen: 1 ff. (komplett)
Quelle: Stollwerck 2003
Seite(n): 31, Zeilen: 1 ff.
4.1.5. Zeitraum zwischen Erstmanifestation und Erstdiagnose

Die mittlere Zeitdauer zwischen Erstmanifestation (EM) und Erstdiagnose (ED) betrug 31 Monate, die höchste Zeitdauer 34 Jahre, bei 40 von 290 Patienten (13,8 %) wurde die ED in Zusammenhang mit der EM gestellt. Bei 213 MC Patienten war die mittlere Zeitdauer mit 34 Monaten höher als bei 77 CU Patienten mit 28 Monaten. Um zu untersuchen, ob in letzter Zeit eher nach Auftreten der Erstmanifestation die Erstdiagnose gestellt wurde, als in länger zurückliegender Vergangenheit, wurden das Patientenkollektiv in zwei nach Zeitpunkten der Erstmanifestation gerichtete Untergruppen geteilt. Bei 86 Patienten lag die EM zwischen 1. Januar 1968 und 31. Dezember 1989. Hier betrug die mittlere Zeitdauer zwischen EM und ED 41 Monate (74 MC Patienten 48 Monate, 12 CU Patienten 34 Monate). Bei 204 Patienten lag die EM zwischen 1. Januar 1990 und 1. Juni 2005. Hier betrug die mittlere Zeitdauer zwischen EM und ED nur noch 21 Monate (139 MC Patienten 20 Monate, 65 CU Patienten 22 Monate).

[Abb.]

Abb. 24: Zeitraum Erstmanifestation bis Erstdiagnose

3.1.2 Zeitraum zwischen Erstmanifestation (EM) und Erstdiagnose (ED)

Die mittlere Zeitdauer zwischen EM und ED betrug 33 Monate, die höchste Zeitdauer betrug 17 Jahre, bei 15 Patienten wurde die ED in Zusammenhang mit der EM gestellt. Bei den MC Patienten war die mittlere Zeitdauer mit 41 Monaten höher als bei den CU Patienten (15 Monate) und CI Patienten (7 Monate). Um zu untersuchen, ob in jüngerer Vergangenheit in kürzerer Zeit nach Auftreten der Erstmanifestation die Erstdiagnose gestellt wurde, als in länger zurückliegender Vergangenheit, wurde das Patientenkollektiv in zwei nach Zeitpunkt der Erstmanifestation gerichtete Untergruppen geteilt. Bei 50 Patienten lag die EM zwischen 1. Januar 1966 und 31. Dezember 1989. Hier betrug die mittlere Zeitdauer zwischen EM und ED 43 Monate (41 MC Patienten 49 Monate, 8 CU Patienten 19 Monate, 1 CI Patient 0 Monate). Bei 19 Patienten lag die EM zwischen 1.Januar 1990 und 1. Januar 1998. Hier betrug die mittlere Zeitdauer zwischen EM und ED nur noch 7 Monate (10 MC Patienten 7 Monate, 4 CU Patienten 5 Monate, 5 CI Patienten 8 Monate).

Abbildung 6. Zeitraum Erstmanifestation bis Erstdiagnose 0

Anmerkungen

kW mit Blick auf den stark deskriptiven Charakter. Auch eine Einordnung als Verschleierung ist denkbar.

Sichter
(SleepyHollow02), Qadosh

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki