Fandom

VroniPlag Wiki

Vm/Fragment 073 01

< Vm

31.358Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 73, Zeilen: 1ff (komplett)
Quelle: Eicholt 2004
Seite(n): 64, Zeilen: 1ff
Vm 073a diss.png

Tabelle 31. Indikationen für eine IFN-α –Therapie

IFN-α-2b (Intron A®)

In der adjuvanten Melanomtherapie variieren Dosis, Dauer und Injektionsort des Interferons (Tabelle 32). Eine subkutane IFN-α-Therapie mit einer Frequenz von 3x/Woche wird vorrangig eingesetzt. Diese Dosierung hat so breite Akzeptanz gefunden, dass man zum Teil schon von einem Standard spricht. Ansonsten variieren die Dosierungen bis zu 20 Mio. IE IFN-α/m2. Eine Verlängerung der Überlebenszeit konnte bisher nur mit einer Dosierung von 10-20 Mio. IE IFN-α/m2 ("Kirkwood-Schema", ECOG 1684, Tabelle 34) nachgewiesen werden.

Tabelle 42 Indikationen für eine IFNα - Therapie:

Vm 073a source.png

In der adjuvanten Melanomtherapie variieren die Dosis, Dauer und der Injektionsort des Interferons (Tabelle 43). Eine subkutane IFNα - Therapie mit einer Frequenz von 3 x/Woche wird vorrangig eingesetzt. Diese Dosierung hat so eine breite Akzeptanz gefunden, daß man zum Teil schon - leider trotz unzureichender Beweisprüfung - von einem Standard spricht. Ansonsten variieren die Dosierungen bis zu 20 Mio IE IFNα/m2. Eine Verlängerung der Überlebenszeit konnte bisher nur mit einer Dosierung von 10 - 20 Mio IE IFNα/m2 („Kirkwood-Schema“, ECOG 1684 Tabelle. 45) nachgewiesen werden.

Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Sichter
(Hindemith) Schumann

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki