Fandom

VroniPlag Wiki

Xg/172

< Xg

31.385Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Interkulturelles Verstehen durch Kunst im Zeitalter der Globalisierung

von Dr. Xuan Gao

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Xg/Fragment 172 03 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2015-08-22 09:42:03 Plagin Hood
EDUCULT 2008, Fragment, Gesichtet, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung, Xg

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 172, Zeilen: 3-10
Quelle: EDUCULT 2008
Seite(n): 126, Zeilen: 16 ff.
Im Zentrum des Projekts „Deutsch Wissen“ steht das Ausarbeiten konkreter, reflexiver Vermittlungsformate für die Documenta 12 mit den Schwerpunkten Antirassismus und Kunstvermittlung, Geschichts- (de)konstruktion sowie widerständische Praxen im Alltag. Dies geschieht insbesondere in Workshops mit migrantischen Selbstorganisationen (kanak attak) und TheoretikerInnen (Ljubomir Bratić, María do Mar Castro Varela, Nikita Dhawan), welche die aktuellen Diskussionen um Bildung, Migration und Integration aufgreifen. Im Zentrum des Projektes Deutsch Wissen stand das Ausarbeiten konkreter, reflexiver Vermittlungsformate für die documenta 12 mit den Schwerpunkten Antirassismus und Kunstvermittlung, Geschichts-(de)konstruktion sowie widerständische Praxen im Alltag247.

Sparten- oder institutionsübergreifende Kooperation

Die Ausarbeitung der Vermittlungsformate geschah insbesondere in Workshops mit migrantischen Selbstorganisationen (kanak attak) und TheoretikerInnen (Ljubomir Bratic, Maria do Mar Castro Varela, Nikita Dhawan), welche die aktuellen Diskussionen um Bildung, Migration und Integration aufgriffen.


247 Dies geschieht in Fortführung der Ausstellung Projekt Migration, http://www.projektmigration.de

Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Sichter
(Hindemith), SleepyHollow02


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Plagin Hood, Zeitstempel: 20150822094245


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki