Fandom

VroniPlag Wiki

Yb/019

< Yb

31.268Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

„... dann hat er den armen Kerl totgeschossen“. Ehre der Frau und Besitzanspruch des Mannes

von Dr. Yvonne Boenke

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Yb/Fragment 019 08 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2015-06-18 19:01:56 PlagProf:-)
Fragment, Gesichtet, Hamann 1997, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung, Yb

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Schumann
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 19, Zeilen: 8-12, 19-23
Quelle: Hamann 1997
Seite(n): 92, Zeilen: 22-30
Fontane, der von der „Geschichtsmächtigkeit des Aristokratischen“96 durchaus überzeugt ist, äußert immer wieder unverdrossen seine Vorbehalte gegenüber dem krampfhaften Tradieren überkommener Vorstellungen, dem Festhalten an sinnentleerten Ehrbegriffen, der übersteigerten Wertschätzung einer militärischen Laufbahn und dem Bildungsmangel.

[...]

Fontanes Skepsis ist dabei ambivalenter Natur. Hinter der bewußt gestalteten Gegenläufigkeit des Selbstfindungsprozesses des Ehemanns Innstetten und der Ernüchterung aufseiten Effi Briests verbirgt sich sein Zweifel an einer Harmonisierung des Konflikts zwischen Gesellschaft und Menschlichkeit.


96 Frei, a.a.O., S. 41.

Vorbehalte gegenüber seinem krampfhaften Tradieren überkommener Vorstellungen, dem Festhalten an sinnentleerten Ehrbegriffen, der übersteigerten Wertschätzung einer militärischen Laufbahn und dem Bildungsmangel begleiten unaufdringlich die Handlung. Die Skepsis des Erzählers ist ambivalenter Natur und hinter der bewusst gestalteten Gegenläufigkeit des Selbstfindungsprozesses Innstettens und der Ernüchterung aufseiten Effis verbirgt sich sein Zweifel an einer Harmonisierung des Konflikts zwischen Gesellschaft und Menschlichkeit.
Anmerkungen

Ohne Hinweis auf die Quelle.

Sichter
(Schumann), SleepyHollow02


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:PlagProf:-), Zeitstempel: 20150618190206


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki